alt

Kein Civ 5 Review

Während sich der Rest der Redaktion intern noch streitet, wer denn nun am wenigsten Anreiz und Motivation zum Schreiben eines Civ 5 Reviews hat, nutze ich keck die Gelegenheit und schreibe einfach kein Civ 5 Review. Warum denn auch? Sid Meier’s Civilization ist Sid Meier’s Civilization. Egal, welche Nummer hinten dran klebt. Und ganz gleich, ob das Spielfeld nun aus Quadraten, Kreisen, Hexfeldern oder polydimensionalen Oktaedern besteht. Wer Civ kauft, der weiß, was ihn erwartet. Nämlich entweder das fesselndste Strategiespiel seit der Schlacht von Waterloo – oder das langweiligste Stück Software, das je die Platine eines Computers geküsst hat.

Je nach Standpunkt und eigener Auffassung von einem guten Spiel stehen sich die Meinungen zu Civilization seit jeher bipolar gegenüber. Schwarz oder Weiß, durchzechte Nächte oder tiefster Dornröschen-Schlaf. Dazwischen gibt es nicht viel.

Die eine Seite liebt mehrstündige, vom Meister höchstselbst in die Kamera gesprochene Tutorials heiß und innig, die andere hasst die vertrackten Menüstruckturen mit Windows ME Charme aus tiefstem Herzen. Für die einen ist Rundenstrategie das höchste Gut in der Geschichte höchster Güter, für die anderen ist Strategie gleichbedeutend damit, seinem Gegner in [hier Egoshooter nach eigenem Gusto einfügen] zuerst in den Fuß zu schießen, um ihn anschließend mit einer Granate auseinanderzupflücken. Geschmäcker sind halt verschieden.

Nur in einem Punkt, da sind sich schließlich immer alle einig: technisch – ja technisch hinkt Civilization nicht nur den meisten Blockbustern, sondern immer auch der eigenen Genrekonkurrenz meist um mindestens eine Generation hinterher. Aber dafür gibt es einfach die komplexesten, am liebevollsten aufbereiteten Techtrees und Diplomatie-Verflechtungen aller Zeiten. Und auch da bleibt sich Sid Meier’s Civilization seit jeher treu. Aber seien wir mal ehrlich: etwas anderes erwarten wir doch auch gar nicht, oder?


Tags: , , ,  

14 Kommentare

  1. SpielerZwei - 12.12.2010 12:42

    Das ist übrigens kein Joke von Christian: Etwa das halbe Team spielt Civ 5 und findet es auch toll, aber niemand hat auch nur den Hauch einer Idee, was man ernsthaft darüber schreiben könnte. Es gibt aber einen vagen Plan, die neuen Community-Features und den Multiplayer über die Feiertage gemeinsam mal genau unter die Lupe zu nehmen. Wenn alles gut läuft, wird es hier also irgendwann im Januar noch einen richtigen Civilization 5 Artikel geben…
    Ansonsten gilt, was Christian sagt:
    Für Freunde der Serie ein Fest, für alle anderen eher egal.
    Nur in einem Punkt muss ich widersprechen: Im Vergleich zu älteren Vertretern der Serie, hinkt der aktuelle Teil in Sachen Präsentation dem aktuellen Standard lange nicht so hinterher, wie man es sonst gewohnt ist. Ich finde es diesmal richtig schick.

  2. Manu - 12.12.2010 14:49

    Civilization V sieht wirklich toll aus, da muss ich auch widersprechen. Auch Civ IV sieht ja nicht schlecht aus, kann aber gegen ein traumhaftes Anno oder ein zuckersüßes Siedler natürlich nicht wirklich anstinken, will es aber ja auch gar nicht.

    Mir gefallen die neuen Features bisher auch ganz gut, dass man Einheiten nicht mehr stapeln kann, die Stadtstaaten und die Hexagon-Felder.

    Sehr ärgerlich finde ich dagegen, dass der „Play-by-Email“-Modus aus Civ IV entfallen ist. Warum? (Hoffe auf einen Patch)

  3. Missingno. - 12.12.2010 18:27

    Zu „Play-by-E-Mail“ fällt mir spontan SlowCiv ein.

  4. SenorKaffee - 14.12.2010 02:17

    Woah – dann muss ich extrem weit weg von diesem Spiel bleiben. Ich habe damals auf dem Amiga und bei Civ II extrem viel Zeit versenkt und brauche die doch für Minecraft!

  5. Manu - 14.12.2010 08:24

    Senor, aber dafür gibt es doch die CA (Civilization Anonymous), die können Dir dann helfen! http://www.civanon.org/

  6. Missingno. - 14.12.2010 11:34

    Hm… Gab es einen Grund meinen Verweis zu „zensieren“? Ich meine, dürft ihr ja machen, ist mir eigentlich auch total egal, aber interessiert mich eben, warum er entfernt wurde.

  7. Christian - 14.12.2010 19:11

    @Missigno: Was für ein Verweis war das?
    Im Backend finde ich keine Hinweise auf irgendwelche Löschungen o.ä.
    Worum genau ging es?

  8. freizeitheld - 14.12.2010 19:32

    Als riesiger CIV-Fan habe ich den fünften Teil völlig ignoriert. Ich habe noch immer nicht das Gefühl, dass ich Teil 4 komplett besiegt und alles gesehen habe. Und das was ich bisher über CIV 5 gelesen habe, hat mich eher abgeschreckt. In einem Artikel könnte man z.B. einen Vergleich zum Vorgänger ziehen und warum ich mir den 5. Teil nun doch kaufen sollte… :)

  9. Missingno. - 14.12.2010 20:59

    Ich hatte mit SlowCiv in meinem Beitrag auf diese Seite verlinkt:
    http://www.rrobek.de/slowciv.html

  10. Christian - 15.12.2010 10:04

    @Missigno: bist Du sicher, dass der Link nach dem Abschicken beim ersten Mal im Kommentar drin stand?
    Naja, diesmal ist er da. Scheint beim ersten Mal aber nicht von einem von uns gelöscht worden zu sein

  11. Missingno. - 15.12.2010 10:20

    Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich zum Testen nach dem Erstellen des Beitrags noch draufgeklickt habe.
    Wenn ich es recht überlege, habe ich aber den HTML-a-Tag verwendet und nicht die BBCode-Variante. Könnte das ein Grund gewesen sein?

  12. Christian - 15.12.2010 11:27

    Gute Frage. Keine Ahnung wie unser Kommentar-Plugin das handhabt. Aber nun isser ja da.

  13. mmopaddy - 20.02.2011 18:32

    Echt geile Einleitung, ich zähle dann wohl eher zur Gruppe der Gefesselten ;-)

    Ich zocke Civ seit Version 2 und muss sagen, noch nie waren die Änderungen zu Vorgängern so stark. Nicht nur die Hex-Felder, auch die Begrenzung von einer Einheit auf ein Feld machen große Unterschiede aus ;-)

    Aber eigentlich war ich zu Anfang echt enttäuscht, das Balancing war ne glatte 6 und der Multiplayer unspielbar.

    Aber deiner Aussage, dass Civ grafisch hinterher hinkt, kann ich nicht zustimmen. Ich kenne kein rundenbasiertes Strategiespiel mit solcher Grafik. Aber vielleicht belehrst du mich gleich :-)

  14. Christian - 23.02.2011 10:19

    Nö, keine Lust.

Hinterlasse einen Kommentar