alt

POLYGON – Die Lieblingsspiele der Spieleblogs 2011

POLYGON – Die Lieblingsspiele der deutschsprachigen Spieleblogs. Spiele lassen sich nicht objektiv vergleichen. Nicht ohne Grund gibt es auf Polyneux und in den meisten Blogs keine Prozentwertungen unter den Artikeln. Dennoch macht es großen Spaß, das Jahr Revue passieren zu lassen und in die Diskussion einzusteigen, welches Spiel jeden von uns dieses Jahr am meisten beschäftigt, begeistert, enttäuscht oder überrascht hat. So ziemlich jedes Spieleblog bringt dazu gegen Jahresende einen Artikel dazu heraus. Das wollen wir auch dieses Jahr wieder etwas bündeln und zusammenführen, um einen Überblick über die Vielfalt der deutschsprachigen Spieleblogs zu erhalten.

Nachdem wir letztes Jahr eher „klassisch“ in Kategorien abgestimmt haben und damit im Nachhinein nicht ganz so glücklich waren, wollen wir dieses Jahr das “Warum” in den Vordergrund stellen. Also weg mit den Kategorien oder einem komplizierten Punkte-System. Blogs werden schließlich für ihre Texte und subjektiven Meinungen gelesen. Daher wollen wir eure Meinung hören, warum genau dieses oder jenes Spiel für euch relevant war dieses Jahr.

Wir machen es diesmal ganz unkompliziert:

Jedes Blog stellt (bis zu) 10 Spiele in einem Artikel zusammen, mit den für dieses Blog (Podcast/Magazin/etc.) relevantesten Spielen des Jahres. Entscheidend ist eure Begründung – es zählt also nicht die reine Nennung sondern es Bedarf einer kurzen Erklärung dazu. Textmenge bitte so in etwa wie bei unserem Polyneux-Jahresrückblick. Zwei bis drei prägnante Sätze, die erklären, warum gerade dieses Spiel für euch dieses Jahr wichtig war.

Wir zählen dann abschließend zusammen, werten das Ergebnis ein wenig aus und können dann feierlich zusammen “Die Lieblingsspiele 2011” der deutschsprachigen Spieleblogger küren. Die schönsten und besten Begründungen/Texte werden wir dann wieder wie gewohnt (so wie letztes Jahr) in einen Abschlussartikel packen. Es besteht also etwas Anreiz, stellvertretend für das Spiel und die Blogs zitiert zu werden. Teilnahme erfordert folglich etwas mehr Arbeit als die reine Nennung, aber die Meisten haben das letztes Jahr ja sowieso in einen Artikel verpackt und ausgeschmückt. Natürlich gibt es auch wieder eine Liste aller teilnehmenden Blogs am Ende.

Ansonsten gibt es keinerlei Einschränkungen. Ja, ihr dürft Minecraft nennen, ja, auch ältere Spiele, die nicht 2011 released wurden, wenn sie dieses Jahr für euch relevant waren. Wir wollen Vielfalt, nicht herausfinden, welches Spiel der kleinste gemeinsame Nenner der Blogs ist. Dafür sind wir zu verschieden und das ist auch gut so, liebe Genossen und Genossinnen!

Wenn ihr euren Artikel online habt, schickt uns bitte zusätzlich (auch wenn ihr dankenswerterweise auf diesen Artikel hier verlinkt) eine Mail mit dem Link zu eurem Artikel an manu@polyneux.de, damit wir keine Teilnahme verpassen. Natürlich dürft ihr auch gerne den Header der Aktion aus unserem Post verwenden, den uns Lomp gestaltet hat, solange ihr ihn unverändert verwendet. Wenn ihr das Logo auf weißem Hintergrund braucht, könnt ihr es hier herunterladen.

Als kleine Erinnerungsstütze, welche Spiele dieses und in den vorherigen Jahren erschienen sind, hier eine Übersicht aller Releases auf der Wikipedia.

Jetzt viel Spaß beim Kramen in den Erinnerung und beim Begründungen schreiben. Wir sind sehr gespannt auf eure Artikel! Teilnahmeschluß ist der 14. Januar 2012

Teilen? Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone


Tags: , , , , , ,  

29 Kommentare

  1. Ciprian - 27.12.2011 02:07

    ach, wir können vielleicht doch nicht mitmachen. Unsere eigene Rückschau auf Spiele wird 6-7 Titel vorstellen mit jeweils einen Text zwischen eine und 7 Seiten. Es wäre für uns irgendwie doch zu redundant, ein zweites Artikel zu machen, den man höchstens als Index der anderen betrachten kann.

    Aber, wenn wir mit unseren langen Texten teilnehmen können, gerne:)
    ich bin ja in Twitter. Oder Christian.

  2. Manu - 27.12.2011 02:30

    Du bist in Christian?? ;D

    Aber doch, doch… macht mal mit, ich kann ja dann auch einfach einen passenden Absatz zitieren, muss ja nicht der ganze Artikel sein. Würde uns freuen.

  3. Ciprian - 27.12.2011 02:51

    o.o, jetzt habe ich ein Problem mit ihm. Es sollte geheim bleiben. Sorry Christian :’(

  4. Yaab - 27.12.2011 20:16

    Ich habe es also richtig verstanden, dass man kein eigenes Ranking macht, sondern in unsortierter Reihenfolge bis zu 10 Spiele nennt, die jeweils mit einem Zähler in euer Ranking einziehen?

  5. Manu - 27.12.2011 21:13

    @Yaab: Ja, genau. Aber du kannst natürlich deine Liste gerne auch als Ranking sortieren, das bleibt Dir überlassen. Wir gewichten aber nicht beim Zählen.

  6. Modeopfer - 28.12.2011 13:02

    Also wenn man die Beschreibung von eurem Pokal da so liest, könnte man glatt meinen, dass es eigentlich darum geht einen Artikel nach euren Vorstellungen zu schreiben + ein paar Kudos an euch abzudrücken. Im Gegenzug bekommt man vielleicht, ganz vielleicht einen Backlink geschenkt… Ziemlicher ärbermlicher Move gegen jede Blogger-Leidenschaft.

    Das ist doch irgendwie dicker Bullshit – Da bin ich raus!

  7. Chris - 28.12.2011 14:42

    Könnte man meinen. Wenn man den Artikel nicht gelesen hat. Einen Jahresrückblick schreiben doch sowieso recht viele. Wir zählen höchstens zehn Spiele-Nominierungen pro Blog und hätten gern zwei bis drei Sätze Begründung pro Spiel. Das ist echt keine Hürde, geschweige denn ein “Artikel nach euren Vorstellungen”. Backlinks gibt’s garantiert, schöne Zitate werden nochmal gesondert hervorgehoben. Was geht da “gegen jede Blogger-Leidenschaft”? Dass wir nicht noch Geld und Spiele verschenken?

    Das ist doch irgendwie dicker Bullshit.

  8. Missingno. - 29.12.2011 16:35

    Dann setze ich doch meinen dicken Bullshit auch noch dazu.

  9. Modeopfer - 29.12.2011 17:09

    Besser ist das…

  10. Chris - 30.12.2011 00:45

    @Missigno: Harveys neue Augen UND Recettear? Mir wird ganz warm um’s Herz. :)

    “Aww, but I wanted to leave through the window, like an action hero!”

  11. Micha - 30.12.2011 03:45

    Ich habe gerade zum ersten Mal diesen Artikel zu Gesicht bekommen und da ist mir aufgefallen:
    Es dürfen auch Spiele nominiert werden, die nicht 2011 erschienen sind? Hä?

    Meine Annahme, es handele sich hierbei um eine jährliche Auszeichnung und nicht um eine All-Time-Favoritenlliste, hat sich somit wohl als falsch erwiesen. Nicht nur, dass ich in einer Liste für die kommenden Jahre vielleicht zwei Titel austauschen müsste, sondern auch, weil es sogar die Jahreszahl hinter dem Preis ad absurdum führt.

  12. Manu - 30.12.2011 10:42

    @Micha: Was? Moment: Es sollen natürlich Spiele aus 2011 im Fokus stehen. “Jedes Blog stellt 10 Spiele zusammen, mit den für dieses Blog relevantesten Spielen des Jahres” habe ich geschrieben. Wolle nur die Diskussion nicht wie letztes Jahr entfachen, ob jetzt “Catherine” nominiert werden darf, weil es noch kein PAL-Release in 2011 hat, ob Minecraft als Beta auch darf oder ob bei Kirby’s Epic Yarn der US- oder Europa-Release relevant ist und was mit indizierten und hier nicht erschienenen Spielen ist.

    Außerdem will ich die Blogs nicht einschränken, schließlich ist es IHR Artikel und nicht unserer. Wenn jemand in seinem Blog erst dieses Jahr Bioshock gespielt hat und dass für ihn sein Spiel des Jahres ist, dann soll er das doch auch bitte schreiben. Dass dieser “Vote” dann für das Ergebnis keine große Rolle spielt, ist ja auch jedem klar. Aber der Polygon soll ja die Autoren motivieren, darüber zu schreiben, nicht einschränken und eingrenzen. Daher: So wenig Regeln wie möglich.

    Aber von einer All-Time-Liste war keine Rede. (Wobei: Das können wir uns ja mal für den Sommer aufheben, die Idee, hehe)

  13. Modeopfer - 30.12.2011 13:27

    Was sollen denn das bitte für Spieleblogger sein, die erst dieses Jahr Bioshock gespielt haben?

    Keine Regeln schön und gut, aber so zerläuft das hier doch im absoluten Chaos. Das hätte man vielleicht mal ein paar Tage vorher planen und absprechen sollen, dann wäre es auch verständlich und mit ein bisschen Sinn….

  14. Missingno. - 30.12.2011 14:25

    @micha/@manu
    Es geht wahrscheinlich um die Aussage:

    auch ältere Spiele, die nicht 2011 released wurden, wenn sie dieses Jahr für euch relevant waren

    Dauerfavoriten wie z.B. bei mir RB3 können da natürlich schon einen besonderen Platz einnehmen. (Wobei gerade bei RB im Moment nicht viel neues zu erwarten ist. Aber Spiele, die jährlich neu verpackt werden wie Fließbandshooter oder Sportupdates aka Namensaustausch, bieten meist auch nicht mehr als der Vorgänger.) Die Persona-Reihe hat dieses Jahr eben auch kein Spiel bekommen; halt nein, sie hat kein neues Spiel bekommen. Hätten wir Regeln wie letztes Jahr, müsste ich konsequenterweise P3P nominieren, obwohl ich weder PSP noch Spiel besitze.
    Ich glaube aber auch nicht, dass es viele Spieleblogger gibt, die auch heute noch lieber UT (oder Doom II im Coop – und das ist grausig, gebe ich zu) spielen würden als Gears of War 3. Ich mach’ das, deswegen ist für mich UT auch 12 Jahre nach erscheinen noch relevanter als ein Modern Call of Warfare: Gears Battlefield Crysis – Duties Edition.

    @Modeopfer
    Recht hast du. Ich konnte mich auch dieses Jahr nicht dazu aufraffen Bioshock (weiter) zu spielen. :D

  15. schon wieder Anon - 30.12.2011 15:35

    @Modeopfer:
    Ich verstehe nicht, was dein Problem ist. Entweder bist du jemand, der an dieser “Abstimmung” teilnimmt und die Frage nach deinen Lieblingsspielen 2011 interpretierst, wie es dir eben passt. Die Grenzen sind offensichtlich absichtlich nicht scharf gezogen.
    Oder du bist jemand, der versucht irgendwie eine Aussagekraft aus der Gewinnerliste, ja vielleicht sogar Kaufentscheidung oder was weiß ich, zu ziehen, dann solltest du ganz einfach einen Blick auf die Verkaufsstatistiken bei Elektrohändlern werfen.
    Was der einzelne mit der Gewinnerliste macht, ist ihm überlassen. Ich werde sie ausdrucken, die einzelnen Sätze ausschneiden, neu zusammenkleben und daraus eine Checkliste für das noch zu erfindende BESTE SPIEL ALLER ZEITEN machen. Irgendjemand wird sie dann abarbeiten und die Menschheit wird gerettet, oder so ähnlich.

  16. Modeofer - 30.12.2011 23:54

    @Anon: Du hast mich komplett nicht verstanden, aber inzwischen glaube ich, dass es hier doch nur noch darum geht möglichst lange um den heißen Brei zu labern und dann wenigstens ein paar Kommentare unter einem Artikel zu haben.

    Mir ist es egal was, wo in welcher Liste steht, ich finde es nur schade, wenn die Games-Blogger für so halb durchdachten Sachen aktiviert werden.

  17. Manu - 31.12.2011 00:08

    stimmt, Diskussion darüber läuft erst seit Juni:
    http://forum.polygon-award.de/

  18. Chris - 31.12.2011 01:25

    So langsam interessiert mich ja doch, welcher “Spieleblogger” das Modeopfer eigentlich ist, warum er laufend Behauptungen aufstellt, die nicht stimmen und warum “Da bin ich raus!” in seiner Welt scheinbar was komplett anderes bedeutet als in meiner…

    Die “Games-Blogger” die hier “für so halb durchdachten Sachen aktiviert werden”, haben ja durchaus einen eigenen Kopf zum Denken und können frei entscheiden, ob sie hier teilnehmen wollen oder nicht.

  19. McFly - 31.12.2011 17:28

    Don’t feed the trolls. Modeopfer ist bestimmt von einem Printmedium ;)

  20. Chris - 31.12.2011 21:00

    Nicht füttern? ABER SIE SIND DOCH SOOOO NIEDLICH!! ;)

    Guten Rutsch euch allen!

  21. Pocket Man - 31.12.2011 22:45

    Heute werd ich es wohl nicht mehr schaffen einen beitrag zu bringen,ich hoffe morgen ist auch noch ok?

  22. Modeofer - 01.01.2012 02:44

    @Manu: Umso Schlimmer….

  23. bluntman3000 - 06.01.2012 19:07

    Da das mit dem automatischen Ping- oder Trackback leider nicht funktioniert:

    Ich nehme in dieser Saison auch teil: http://kopftreffer.de/spiele/gute-unterhaltung/

  24. Yaab - 07.01.2012 17:26

    Mein Artikel ist auch noch fertig geworden. E-Mail mit dem Link ging an Manu raus!

  25. Niels K. - 07.01.2012 19:54

    Bei mir will das mit dem Trackback auch nicht so richtig, daher hier.

    Die Top 3 des Retrozirkels:
    [url]http://niels.kobschaetzki.de/blog/2012/01/07/retrozirkels-game-of-the-year-2011/[/url]

  26. Basti (pixelpinata) - 12.01.2012 19:45

    Kurz vor der Deadline endlich fertig. Mein GOTY 2011 und die neun restlichen Polygon Kandidaten: http://wp.me/pCjR5-lY

  27. Nico79 - 13.01.2012 12:08

    Schon etwas länger fertig, aber das mit dem Trackback funktioniert nicht so ganz, deshalb hier noch der Link. ;)

    http://www.indanett.de/2012/01/06/polygon-2011-die-lieblingsspiele-der-deutschsprachigen-spieleblogs/

  28. Tom - 14.01.2012 03:07

    Hier gibts unsere Polygon 2011 Auswahl: http://www.gamester.tv/?p=10660

  29. Katsumi - 14.01.2012 17:40

    Same here, das Trackback will nicht so recht…

    Hier also unser Beitrag: http://www.freaks-on-sofa.org/index.php?page=UserBlogEntry&entryID=137#profileContent

Hinterlasse einen Kommentar

Current ye@r *