Polyneux spricht, Vol. 42 (No Man’s Sky-Edition)

Wir podcasteten erneut! Und mit nur knapp zweimonatiger Verspätung widmen wir uns einem Spiel, welches schon vor Veröffentlichung einigen Spieler_Innen die Hutschnur explodieren ließ: Das Weltraum-Crafting-Survival-Gedödel No Man’s Sky! Behandelt wird das Thema von einer der zahlreichen Polyneux-Top-Besetzungen: Manche nennen sie die einsilbigen Drei, in der Regel firmieren sie unter ihren Kampfnamen Chris, Don und Urs. In über anderthalb Stunden redet sich das dynamische Trio die Köpfe heiß und stellt sein beeindruckendes Halbwissen zu No Man’s Sky, der Games-Industrie im Allgemeinen und mitteleuropäischen Nationalfeiertagen unter Beweis.

Um Verzeihung bitten müssen wir für die leicht unterdurchschnittliche Klangqualität. Chris ist vor kurzem in eine Blechdose gezogen und hatte noch keine Zeit zum Tapezieren, daher scheppert es ein wenig. Dafür konnten wir das in der Vergangenheit gelegentlich aufgetretene Fiepen eliminieren. Es wird eben nicht alles schlechter! Jetzt aber schnell viel Vergnügen beim wichtigsten Podcast des Jahres.

Statt Shownotes gibt es dieses Mal nur drei immens wichtige Links. Viel Spaß damit!

Make America Great Again: The Trump Presidency

HerpDerp for YouTube (Chrome)

HerpDerp for YouTube (FireFox)

 

Die Intro-/Outro-Musik stammt wie immer von Reilly Brown aka Mizuki’s Last Chance.


Tags: , , , , , , , , , , , , ,  

9 Kommentare

  1. Pingback: Polyreuxblick 2016 | Polyneux

Hinterlasse einen Kommentar

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu