Polyneux spricht, Volume 3

In unserer dritten Ausgabe des „polyneux spricht“-Podcasts erhöhen wir nicht nur die Anzahl der Teilnehmer sondern auch die der Geschlechter um jeweils einen Nenner. Doreen aka Jingleball, Christian aka levelboss und Manu aka…Manu haben sich für euch in einer bundesländer- und dialektfärbung-übergreifenden Live-Schalte zusammengetan und reden über die kommende Spieleflut im Wonnemonat Mai, dem Tod der Anleitungen und des Game Rooms. Auch über nächtliche Koop-Aktionen in Splinter Cell, verpassten Erwartungen und Doreens finalen Fantasien wird in den ca. 2 Stunden ausführlichst gesprochen. Wir wünschen euch viel Vergnügen und einen vollen Akku.

Die Themen im Einzelnen:

  1. Ubisoft verbannt die Anleitungen
  2. GameRoom bereits gefloppt?
  3. Das große Mai-Release-Wahn-Orakel (Lost Planet 2, Alan Wake, Split / Second, Blur, Alpha Protocol, Mod Nation Racers (PS3), Prince of Persia: Die vergessene Zeit, Sin & Punishment (Wii), No more Heroes 2 (Wii), 3D Dot Game Heroes (PS3), Red Dead Redemption)

 

Was wir gespielt haben:

  1. Splinter Cell: Conviction (inkl. einer kleinen chronologischen Splinter Cell Betrachtung)
  2. Final Fantasy 13

 


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,  

14 Kommentare

  1. Fabu - 03.05.2010 14:02

    Doreen reißt es raus. ;-)

  2. Christian - 03.05.2010 14:37

    Penner :P ;)

  3. Manu - 03.05.2010 14:52

    Ik ♥ Doreen, wa?

    (sorry für das Brummen, kommt von meiner Seite aus, aber neues Mikro ist bestellt!)

  4. Jingleball - 03.05.2010 17:09

    Lol. :D Dieser Fabu wieder…

  5. Fabu - 03.05.2010 17:09

    Könnte übrigens gerne einen Tick lauter sein. Draußen mit Kopfhörer (an der Hauptstraße ;-) kam nicht alles an.

  6. Fabu - 03.05.2010 17:22

    @Jingleball :
    Tja. Frauen, die über Games sprechen, finde ich wohl prinzipiell sexy. Aber lassen wir das.

  7. Christian - 03.05.2010 17:38

    Stimmt, bei der Lautstärke ist noch Optimierungsbedarf. Wird hoffentlich besser, wenn ich mich ein bißchen besser in die Technik eingefuchst habe.

  8. Daniel - 03.05.2010 21:10

    Ich nehme mal meine sonstige Kritik zur Länge von Podcasts zurück. Ihr habt mich heute zur Uni und wieder zurück sehr schön begleitet, wenn auch teilweise etwas leise.
    Ansonsten bin ich total auf Doreens Seite. Dieser Monat steht im Zeichen von Alan Wake und Red Dead Redemption. Und Christian ist ein Banause, weil er Call of Juarez:BB, mal wieder nach kurzer Spielzeit, so abstraft. In dem Spiel gab es alle Westernklischees die man sich so positiv vorstellen kann und es war nicht vollkommen linear. Zumindest in zwei Abschnitten durften man frei über schöne Steppen reiten und Nebenaufgaben lösen. Sicher kein Top-Titel aber bisher das beste Western-Videospiel.
    Eure Splinter Cell Meinungen decken sich mit meinem mulmigen Gefühl nach der Demo. Kommt auf die Liste für die Videothek.
    An Manu: Warum so skeptisch gegenüber Alan Wake, wenn dir Max Payne gut gefallen hat? Spielerisch wird es sicherlich etwas anders, aber Atmosphäre und Story scheinen doch in einer ähnlich hohen Liga zu spielen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Jungs und Mädels aus Finnland da etwas verlernt haben.

  9. Manu - 03.05.2010 21:54

    Daniel, ich bin gar nicht so kritisch gegenüber Alan Wake, ich bin nur nicht gehypte. Das ist eher gesunde Vorsicht. ich hoffe ja auch auf einen Knaller.

    Und hier übrigens Bewegtbilder zum besagten 3D Game Dot Heroes. Lovin‘ it http://www.youtube.com/watch?v=aLloBRdjPRs&feature=fvw

    PS: Danke für das Lob, Daniel!

  10. Christian - 04.05.2010 00:53

    Ich würde nicht so weit gehen Call of Juarez: BiB abzustrafen. Das werde ich auf jeden Fall noch ein wenig weiterspielen, sofern ih die Zeit finde, weil die Atmosphäre wirklich Klasse ist. Aber nah drei Stunden Spielzeit muss man auch erwarten können, dass einem die grundlegende Spielmechanik begeistert. In dieser Beziehung war ich eben noch nicht so richtig überzeugt.

  11. Daniel - 04.05.2010 15:46

    Ja, jetzt habe ich euch alle nur wieder falsch verstanden. Hmmhmmm. ;)

    3D Dot Game Heroes schlägt bei mir ja in eine selbstzerstörerische Kerbe. Ich müsste es mir aus rein optischen und nerdigen Gründen kaufen, weil es „anders“ ist, bin mir aber sicher, dass es mir spielerisch nicht gefallen würde.

  12. Frank - 04.05.2010 21:33

    Wenn Ihr schon über Wildwestshooter sprecht, dann nehmt doch bitte auch Gun ins Boot!! ;)

    Aus lauter Vorfreude auf RD Redemption hab ich das Spiel am Wochenende noch einmal rausgekramt und es hat mir auch beim erneuten Durchspielen immer noch Spaß gemacht (ja, ich behalte die Spiele und stelle Sie fein säuberlich ins Regal, alles andere wäre Frevel! ;D) . Hat zwar auch seine kleinen Mängel aber im Großen und Ganzen würde ich das eher als den legitimen Vorgänger betrachten als das eher mittelmäßige RD Revolver. Zumindest gibts hier Open World, eine durchaus gut erzählte Story, Poker und N*tten.

  13. Andreas - 04.05.2010 23:47

    Grossartiger Podcast, man merkt, Ihr seid vom Fach – und ich höre sie ALLE :)

  14. Manu - 09.05.2010 02:37

    Joyride! Ich habe „Mod Nation Racers“ mit Joyride für XBLA verwechselt, DAS wird nämlich sehr wohl umsonst sein. Danke an @bongouser für den sachdienlichen Hinweis.

Hinterlasse einen Kommentar